Ein Blog, der sich rund um meine Familie und mich dreht, der zeigt was wir am Tag so anstellen und was ich alles so fabriziere :-)

Montag, 30. Juni 2014

Sommerpause ;-)

So, bevor ich jetzt anfange aufzuzählen und Bilder der letzten Wochen hochlade, ganz einfach:

Hier herrscht Sommerpause ;-)

Die letzten Wochen waren etwas anders als sonst.
Hier wurden die ersten Koffer gepackt,
Geburtstage gefeiert,
Sonne genossen,
genäht,
gestickt,
geplottet.
 
Erdbeeren und Kirschen verspeist,
Marmeladen gekocht,
mit Freunden gegrillt
und und und :-)
 
So viel, aber das würde meine Internetleitung sprengen,
wenn ich das alles in Bilder packen würde ;-)
 
In Kurzform:
Wir fahren bald in den Urlaub
und vielleicht gibt es hier dann ja Fernwehbilder zu entdecken,
die mit Genähtem,
Geplottetem und ganz viel Sommerlaune versehen sind ;-)

LG Britta

Donnerstag, 5. Juni 2014

Kreative Schmuddeltage ;-)

Das kommt davon,
wenn man sich vormittags bei strahlendem Sommerwetter
im Haus mit Haushalt und Aufräumen aufhält.
Dann regnet es nachmittags und man kann nicht raus :-(
 
Also von wegen: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen...
Der Spruch war gestern doof ;-)
 
Aber es wäre ja nicht so,
als hätten wir nun trauernd in der Ecke gehockt und nicht gewusst was wir anstellen sollen.
 
Wir drei Damen waren kreativ :-)
 
 
 
Meine Mädels haben gebastelt und Verkleiden gespielt
und mir eifrig Anweisungen gegeben, was ich doch bitte machen darf.
 
Und so sind für die kleine Dame drei Sommershirts entstanden.
Mit einer selbstgeplotteten, von der kleinen Damen persönlich ausgesuchten Eule.
 
 
Eins mit einem bestickten Schmetterling, wobei ich etwas traurig bin, dass ich den dunklen Glitterfaden statt dem Hellen genommen habe.
 
 
Und einmal mit einem riesen eigendigitalisierten Marienkäfer.
 
 
Natürlich unter der strengen Anleitung der großen Tochter digitalisiert,
da ich aus Versehen immer von einem Schmetterling gesprochen habe ;-)
 
Ja, wenn die Töchter nicht auf die Mama aufpassen, dann macht die echt nur Blödsinn...

Dienstag, 3. Juni 2014

Neue KreativLiebe???

Oh ja <3
 
Ein ganz klein wenig bin ich ja schon verliebt <3
 
Und praktisch vor allem, weil meine große Stickmaschine zur Wartung war.
 
Ich bin unter die Plotterinnen gegangen...
Die liebe Sandra von mitosa-kreativ war so lieb mich anzustecken und einzuweihen ;-)
 
Als Resultat habe ich mal anlässlich der Geburt zweier Jungs ein wenig rumprobiert.
 
Ich finde meine beiden Erstlingswerke schon ganz gut ;-)
 
 
 
 

Montag, 2. Juni 2014

Die Zeit vergeht so schnell...

... und irgendwann muss ich es einfach allen sagen, schreiben, zeigen ;-)
Naja, verbergen kann ich es auch kaum noch ;-)
 
Wir bekommen nochmal Nachwuchs <3
 
Unsere Mädels sind bestimmt aufgeregter als ich,
sie suchen schon Klamotten und Spielzeug im Laden aus.
Tolles Argument: Ist doch dann für´s Baby ;-)
 
Heute waren wir wieder beim Arzt.
Eigentlich wollten die Beiden auch Baby schauen,
aber dann lag ein Bibi&Tina Buch im Wartezimmer
und dagegen hatte das kleine Bauchzwerglein keine Chance ;-)
 
Armer Papa, wollte doch auch so gerne Baby schauen.
Nun denn, so war es nur für mich.
Ich durfte das Herzchen schlagen sehen.
Ich habe das Gesicht gesehen.
Ich habe die Hände und Füße betrachtet.
Ich habe es genossen :-)
 
Ihr wollt auch Baby gucken?
Na klar.
Bitte - hier einmal eine Ganzaufnahme von der 13.SSW:
 
 
Und brandaktuell von heute, 18.SSW :-)
 
 
Wir freuen uns so auf unseren kleinen Nachwuchs <3

Sonntag, 1. Juni 2014

Gott schuf die Zeit...

... von Eile hat er nichts gesagt :-)

Und so ist es auch wirklich, wenn man sich einfach mal nach Wangerooge begibt.



Das dritte Mal waren wir nun im Gutenbergheim, haben den Rundumservice von Herrn Bahlmann und Team und die Nähe zur Nordsee genossen.
Einfach mal nichts tun.
Die Seele baumeln lassen und ganz entspannt die Mädels dabei beobachten, wie sie am strand spielen, Burgen bauen, im Wasser planschen.
 

Herrlich :-)

Ja, es gab auch typisches Nordseewetter, aber kein Problem.
Es gibt doch kein schlechtes Wetter - nur die falsche Kleidung.
Also raus ans Meer ;-)
 
 
 
Es war herrlich.
Die Zeit ist schnell vergangen und wir nun wieder in heimischen Gefilden.
Aber wir werden nächstes Jahr bestimmt nochmal auf die Insel der Entspannung ;-)