Ein Blog, der sich rund um meine Familie und mich dreht, der zeigt was wir am Tag so anstellen und was ich alles so fabriziere :-)

Sonntag, 3. Februar 2013

Kachtensen HELAU

Ufftata und Helau - das war ein Spaß :-)

Getsern noch die große Frage, ob wir überhaupt gehen können, aber unsere Maus
(im wahrsten Sinne des Wortes) hat sich so auf heute gefreut
- kann man da sagen: "Nein, du kannst nciht, weil du Freitag so krank warst!"?
 
Wir haben die Mittagspause etwas ausgedehnt und sind dann für eineinhalb Stunden hingefahren. Man merkte ihr schon an, dass sie nicht ganz fit ist,
aber sie war glücklich sich verkleiden zu dürfen und mit beim Kinderkarneval sein zu können :-)
 
Singen, Tanzen, Stoffmalen und Spaß haben - das trägt auch zum Gesundungsprozess bei ;-)
 
Und ich muss mal ein ganz dickes Lob an die Kuchenbäcker aussprechen,
meine Tochter hat fast ein ganzes Stück Torte gegessen und zwar ein GROßES :-)
Wenn das nciht postiv ist, nach einer Woche "Ich mag nichts!"
 
Ein buntes Kostümemeer hat uns empfangen
- allerlei Tiere, Fntasiefiguren, Comichelden, Bauarbeiter, Feuerwehrmänner und und und.
Dazu das Prinzenpaar und das Haferbachballett ;-)
 
Ein wunderbarer Nachmittag,
an dem unsere kleine Katze eine neue Lieblingsbeschäftigung gefunden hat:
Rollenrutsche fahren :-)
Und unsere Maus sich am Liebsten in der Nähe von Paula Print rumtrieb
- und das nicht nur wegen den Gummibärchen, die Paula verteilt hat
- nein, irgednwoher kannte sie Paula ;-) (oder den, der in Paula drinsteckte :-))
 
 
 
Unser Hausnähprojekt geht auch gut voran,
heute hat das Haus eine Tür bekommen und der Zuschnitt vom Fenster ist auch schon existent.
Bald geht es ans Feintuning...
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen