Ein Blog, der sich rund um meine Familie und mich dreht, der zeigt was wir am Tag so anstellen und was ich alles so fabriziere :-)

Dienstag, 5. Februar 2013

Bim Bam :-)

Jetzt ist sie dran...
Eine mittlere Kuhglocke hängt jetzt als Klingel am Haus
und nun kann der Besuch ordentlich klingeln ;-)

Auch der Postbote kann jetzt Post einwerfen und ordentlich markieren,
dass er da war.
 
Alles kann jetzt seine Ordnung haben ;-)
 
Neben den Baum habe ich in der Mittagspause
(während ich mit einer lieben Freundin telefoniert habe
- hoffe es hat nciht zu sehr gerattert in der Leitung ;-))
- einen Baum aus Plüsch appliziert.
Er sieht im Moment noch ein wenig verloren und kahl aus, aber noch ist ja kein Frühling ;-)
 
 
 
Da kam mir eben auch die Idee, dass ich die Blätter mit KamSnaps befestigen werde,
ebenso die Vögel und Regenwürmer und Igel und Vogelnester und Mäuse und den halben Tierkindergarten, der auf der kindlichen Bestellliste stehen.
Dann kann man sie variieren und mal hier und mal dorthin machen.
Mein lieber (nichtnähender) Mann warf dann aber ein,
dass ich eventuell doch eher Klett nehmen sollte,
da er befürchtet, dass ich mit der SnapZange nicht überall hinkomme...
 
Hmmm - guter Einwand, den ich dann aber erst morgen weiter verfolgen werde.
Oder kann man KamSnaps auch anders, als mit der Zange befestigen???
 
Nun hängt das Haus mit halbem Baum bei meiner Maus im Zimmer und sie träumt bestimmt davon, was sie morgen alles damit spielen wird.
Heute war das Haus schon eine Arztpraxis, unser Zuhause, ein Vorführobjekt für Oma und Opa und und und.
 
Ich hätte echt nciht gedacht, dass dieses Stück Stoff bei meinen Mädels so gut angkommt :-)
 
*das freut mich so*
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen