Ein Blog, der sich rund um meine Familie und mich dreht, der zeigt was wir am Tag so anstellen und was ich alles so fabriziere :-)

Dienstag, 16. Oktober 2012

Mein erstes Diy

So - die liebe Sandra hat mich ja gebeten, meine Mützenkreation mal so zu verarbeiten,
dass man sie nachmachen kann.
 
OK - ich habe mein Bestes versucht und mal eine Mütze genäht,
währenddessen immer mal wieder den Fotoapparat gezückt.
 
Ich hoffe ihr versteht was ich gemacht habe.
Ich habe jetzt vier Stück genäht und finde sie einfach nur einfach, aber schön.
 
Nachdem ich meiner Kleinen heute eine Mützenkreation aufgesetzte hatte - und ich die Anleitungsmütze selbst zum Probieren auf dem Kopf hatte, kam mir der Gedanke:
"Die erinnert mich an Witwe Bolte".
Also hat meine Mütze nun den Namen weg.
 
Hier die Anleitung zu "Witwe Bolte":
 
 
 
Ansonsten war der Tag vormittags sehr schön - ich habe einen Plakataufhängdienst eröffnet und bin mal einige Bastel- und Stoffläden der Umgebung abgefahren und habe Plakate für das Kreativ-Café aufgehangen.
Sehr gefährlich, denn ich konnte in zwei Geschäfte den Stoffen nicht wiederstehen
und habe schon wieder ein paar neue Stoffe mitgenommen.
Aber nur Reste oder runtergesetzte Stoffe ;-)
*eigenes Gewissen beruhigt*
 
Aber auch daraus sind schon zwei Mützen entstanden und ein paar Kleidungsstücke schwirren noch durch meinen Kopf und warten darauf genäht zu werden,
um dann am 27. Oktober mit auf die Ausstellung zu kommen ;-)
 
Ja, heute Nachmittag war dann nicht mehr ganz so spektakulär - wir waren zum Impfen beim Kinderarzt...
Jeder kann sich vorstellen, dass das nicht unbedingt das Highlight des Tages war...
 
So, nun knurrt mein Magen und ich habe nach einer extrem kurzen
- letzten Nacht
- nur noch Lust mich auf´s Sofa zu lümmeln...
 
Gute Nacht euch allen und denen, die sich an die Anleitung wagen:
 
Viel Spaß :-)
 
*Laßt hinterher vielleicht mal das ein oder andere Foto der Werke sehen ;-)*

1 Kommentar:

  1. Hihi das haste aber schön gemacht :-*

    Werd ich sicher mal probieren ;-)

    Was machst du denn morgen Nachmittag?

    AntwortenLöschen