Ein Blog, der sich rund um meine Familie und mich dreht, der zeigt was wir am Tag so anstellen und was ich alles so fabriziere :-)

Donnerstag, 26. Juli 2012

AktivSommer :-)

... wer mich kennt, der weiß, das sich nie Ruhe finde.
Faul in der Sonne liegen und Braten ist echt nichts für mich - ist mir schlicht zu langweilig.

Also - was mache ich nur bei dem superschönen Wetter?

Ich schaue meinen Mädels dabei zu, wie sie Spaß am Piratenpool haben
- erfreue mich an meiner Jüngsten,
die krabbelnd den Garten erobert und Oma fleißig dabei hilft das gerupfte Unkraut wieder einzupflanzen ;-)



*die Schirmmütze ist übrigens aus meiner Maschine gehüpft.
Wir hatten schon einige Kopftücher, aber erst waren sie im Nacken immer zu kurz und der halbe Kopf hing in der Sonne. Das danach genähte hat ein schön langes Tuch nach hinten,
aber mein Pici baba bekam noch immer die Sonne ins Gesicht.
Also musste dort noch ein Schirm dran :-)
Nun habe ich drei genäht und muss feststellen: Die sind super :-)*

Ok - was meine Mädels nun aktiv machen ist klar. Aber was habe ich gemacht?

Mein Beruf kam in mir durch und ich habe im Kinderspielbereich einen Barfußweg angelegt.
Klein aber fein :-)

Letztes jahr habe ich dort für Enya-Marie vier Obstbäumchen angepflanzt
und dazwischen gibt es nun die Eingänge zu den verschiedenen Fußfühlwelten :-)



*Einmal zweiartig gepflastert - einmal (kommt noch) eine Grasfußmatte - und Splitt :-)*

Voll toll geworden. Das eingebettet in Geröllsteine
und eingerahmt mit zweierlei Steinen als Abgrenzung.

*Ja, ich bin stolz auf mich und Enya-Marie liebt es schon drüberzulaufen
und auf den Reifen zu balanzieren :-)*

Abends - als es etwas kühler wurde haben wir noch eine Familienkuscheleinheit eingelegt ;-)

"Wir sind jetzt eine Raupe :-)" sagte die Große und kuschelte sich an :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen