Ein Blog, der sich rund um meine Familie und mich dreht, der zeigt was wir am Tag so anstellen und was ich alles so fabriziere :-)

Dienstag, 5. Juni 2012

Bastel- und Gammeltag


Hätte ich gestern mal nicht mit unserem Wetter geprahlt
– dann wäre es wenigstens schön geblieben…
Heute Vormittag hat es geregnet und geregnet und geregnet L

Naja – es gibt kein schlechtes Wetter – nur keine Idee, was man damit anfängt J
Die kindliche Phantasie meiner Zweineinhalbjährigen hatte die Idee eine Bude zu bauen,
also haben wir schnell mal das Wohnzimmer zu einer Baustelle umfunktioniert und ein paar Esszimmerstühle,
ein großes Laken und das Sofa zu einer großen Hundehütte umgebaut.

Da hat sich die Große dann die Bausteine reingeholt,
ein Kissen, eine Decke, Elefanto, Hasi, Pandi und auch die Oma J
Die waren beschäftigt…

Also brauchten Zoey und ich auch eine Beschäftigung und wir haben einen schönen bunten Pompom gebastelt.
Eigentlich sollte es ein Fisch werden, aber er wurde auch ohne Flossen und Augen schon als super angesehen und zum Spielen abgeführt J


Nach einem Mittagsschlaf
- den wirklich alle Mädels unter 60 hier im Haus gemacht haben J
- war die Sonne auch wieder da und wir konnten draußen unser Unwesen treiben J

Wir haben uns mit dem Roller au den Weg zum kleinen Supermarkt gemacht und haben dabei ganz viele liebe Nachbarn getroffen und noch ein wenig mit ihnen geplaudert.

Da waren wir dann ja glatt eineinhalb Stunden gemütlich unterwegs und haben Sonne getankt J

Heute Abend habe ich dann noch damit begonnen weiter Stoffe zu verarbeiten – vielleicht kommen morgen Bilder einer neuen Bluse J

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen